Knusprige Süsskartoffelscheiben
mit Rote Beete-Hummus und Mais-Blumenkohl-Kichererbsen-Topping

Buddha Bowl
Zubereitungszeit 45 Minuten
Zubereitungsaufwand: Leicht

Knusprige Süsskartoffelscheiben mit Rote Beete-Hummus und Mais-Blumenkohl-Kichererbsen-Topping

Für 4 Personen | Zubereitungszeit: 30-45 Minuten | leicht

Zutaten :

4 Süßkartoffeln
Kokosöl zum Braten

Für das Hummus:

250 g d’aucy Kichererbsen
1 kleine, nicht gekochte rote Beete
Saft von 1/2 Zitrone
1 TL Kreuzkümmel
2 TL Garam Masala
2 gehäufte EL Tahin (Sesampaste)
2-4 Zehen junger frischer Knoblauch (je nach Größe)
80 ml Wasser
Kräutersalz oder Himalayasalz
eine Prise Cayennepfeffer

Für das Topping:

250 g d’aucy Sonnenmais
250 g d‘aucy Kichererbsen
Blumenkohlröschen von einem halben Blumenkohl
1 Stange Porree
1/2 Peperoni
Kräutersalz
Gemahlener Koriander
4 Frühlingszwiebeln
1 Bund frischer Koriander oder Basilikum

Für das Zitronendressing:

Saft von einer Zitrone
1 TL Apfelessig
2 EL Agavendicksaft
2 TL mittelscharfer Senf
4 EL Olivenöl extra nativ
Himalayasalz
Abrieb von einer ½ Zitrone
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Süßkartoffel schälen und in ca. 0,8 cm dicke Scheiben schneiden. Die
Süßkartoffelscheiben in der Pfanne mit Kokosöl von beiden Seiten anbraten.

Für das Hummus alle Zutaten im Mixer fein pürieren und mit Kräutersalz und
Cayennepfeffer abschmecken. Falls das Hummus von der Konsistenz noch nicht
cremig genug ist, etwas Wasser dazugeben.

Für das Topping die Blumenkohlröschen bei mittelstarker Hitze ca. 12 Minuten in
Kokosöl goldbraun braten. Dann den in Ringe geschnittenen Porree und nach
weiteren 3 Minuten den Mais dazugeben. Zwei Minuten erhitzen und mit Kräutersalz
und klein gehackter Peperoni würzen.

In einer weiteren Pfanne die Kichererbsen in Kokosöl ca. 7 Minuten anrösten und mit
gemahlenem Koriander gut würzen. Die gerösteten Kichererbsen unter die
Blumenkohlmischung geben.

Für das Zitronendressing alle Zutaten in ein verschließbares Glas geben und gründlich schütteln.

Die goldbraunen Süßkartoffeln aus der Pfanne nehmen und mit dem Rote Beete Hummus bestreichen. Das Mais-Kichererbsen-Blumenkohl-Topping darauf anrichten, mit Frühlingszwiebeln, frischem Koriander oder Basilikum garnieren und mit dem Zitronendressing beträufeln.

TEILEN

Weitere Rezepte anschauen